WOCHE VOM 22.-28.10.18

DIENSTAG

ARABISCHES FILMFESTIVAL:
CLASH
20.15 UHR

(97 Minuten/OmdU)
Regie: Mohamed Diab

Kairo im Sommer 2013: Kurz nach der Absetzung Präsident Mursis durch das Militär steht die Zukunft des Landes auf der Kippe. Täglich kommt es zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen den Unterstützern der Muslimbrüderschaft und den Anhängern der Armee. Regisseur Mohamed Diab erzählt in seinem zweiten Spielfilm von inhaftierten Militäranhängern und Moslembrüdern, die - eingesperrt auf engstem Raum - im Inneren eines Polizeiwagens ausharren müssen. Emotionen prallen aufeinander, während draußen Hysterie und Gewalt toben. Können die Eingeschlossenen ihre Differenzen überwinden, um eine Chance auf Überleben zu bewahren?

MITTWOCH

DIE UNGLAUBLICHEN 2
15.00 UHR
118 Minuten/ab 6
Regie: Brad Bird

Die Fortsetzung des populären Animationsfilms um eine Familie mit Superkräften, die ihre Kräfte vorerst aber nicht mehr ausüben dürfen, weil die Kollateralschäden zu hoch sind. Um ihr schlechtes Image aufzubessern, geht die Mutter medienwirksam fortan allein auf Verbrecherjagd. Der Vater kümmert sich derweil um Haushalt und Kinder, ehe ein Bösewicht den Einsatz der gesamten Familie verlangt. Furiose, ebenso fantasievolle wie actionreiche Unterhaltung mit liebevoll gezeichneten Figuren und perfektem Art Design.

FREITAG

DIE UNGLAUBLICHEN 2
15.00 UHR
118 Minuten/ab 6
Regie: Brad Bird

Die Fortsetzung des populären Animationsfilms um eine Familie mit Superkräften, die ihre Kräfte vorerst aber nicht mehr ausüben dürfen, weil die Kollateralschäden zu hoch sind. Um ihr schlechtes Image aufzubessern, geht die Mutter medienwirksam fortan allein auf Verbrecherjagd. Der Vater kümmert sich derweil um Haushalt und Kinder, ehe ein Bösewicht den Einsatz der gesamten Familie verlangt. Furiose, ebenso fantasievolle wie actionreiche Unterhaltung mit liebevoll gezeichneten Figuren und perfektem Art Design.

GNADE
20.15 UHR
131 Minuten/ab 12
Regie: Matthias Glassner
Darsteller: Jürgen Vogel,Birgit Minichmayr,Henry Stange

Ein deutscher Ingenieur zieht mit Ehefrau und heranwachsendem Sohn ins norwegische Hammerfest, um dort in einer Erdgasverflüssigungsanlage zu arbeiten. Als seine Frau, die als Krankenschwester in einem Hospiz arbeitet, im Dunkel der Polarnacht eine Schülerin überfährt und Fahrerflucht begeht, scheint die Beziehung von Niels und Maria an der Schuld zu zerbrechen.
„Gnade“ transportiert viele Themen, viele spannende Aspekte von Schuld, Vergebung und - selbstverständlich - Gnade und ist ein Garant für intensive Diskussionen im und nach dem Film.

SAMSTAG

DIE UNGLAUBLICHEN 2
15.00 UHR
118 Minuten/ab 6
Regie: Brad Bird

Die Fortsetzung des populären Animationsfilms um eine Familie mit Superkräften, die ihre Kräfte vorerst aber nicht mehr ausüben dürfen, weil die Kollateralschäden zu hoch sind. Um ihr schlechtes Image aufzubessern, geht die Mutter medienwirksam fortan allein auf Verbrecherjagd. Der Vater kümmert sich derweil um Haushalt und Kinder, ehe ein Bösewicht den Einsatz der gesamten Familie verlangt. Furiose, ebenso fantasievolle wie actionreiche Unterhaltung mit liebevoll gezeichneten Figuren und perfektem Art Design.

BALLON
20.15 UHR
125 Minuten/ab 6
Regie: Michael Bully Herbig
Darsteller: Friedrich Mücke,Karoline Schuch,David Kross

Im Jahr 1979 wollen zwei ostdeutsche Familien in einem selbstgenähten Heißluftballon von Thüringen nach Oberfranken flüchten. Der erste Versuch scheitert jedoch, sodass die Stasi gewarnt ist, und ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Packender Abenteuerfilm nach einer wahren Begebenheit, der seine Spannung aus der Parallelführung von Fluchtvorbereitungen und Fahndung bezieht.

SONNTAG

DIE UNGLAUBLICHEN 2
15.00 UHR
118 Minuten/ab 6
Regie: Brad Bird

Die Fortsetzung des populären Animationsfilms um eine Familie mit Superkräften, die ihre Kräfte vorerst aber nicht mehr ausüben dürfen, weil die Kollateralschäden zu hoch sind. Um ihr schlechtes Image aufzubessern, geht die Mutter medienwirksam fortan allein auf Verbrecherjagd. Der Vater kümmert sich derweil um Haushalt und Kinder, ehe ein Bösewicht den Einsatz der gesamten Familie verlangt. Furiose, ebenso fantasievolle wie actionreiche Unterhaltung mit liebevoll gezeichneten Figuren und perfektem Art Design.

BALLON
17.30 + 20.15 UHR
125 Minuten/ab 6
Regie: Michael Bully Herbig
Darsteller: Friedrich Mücke,Karoline Schuch,David Kross

Im Jahr 1979 wollen zwei ostdeutsche Familien in einem selbstgenähten Heißluftballon von Thüringen nach Oberfranken flüchten. Der erste Versuch scheitert jedoch, sodass die Stasi gewarnt ist, und ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Packender Abenteuerfilm nach einer wahren Begebenheit, der seine Spannung aus der Parallelführung von Fluchtvorbereitungen und Fahndung bezieht.