WOCHE VOM 16. - 22.10.17

DIENSTAG

VICTORIA & ABDUL
20.15 UHR
112 Minuten/ab 6
Regie: Stephen Frears
Darsteller: Judi Dench,Ali Fazal,Eddie Izzard

Die auf reale Ereignisse zurückgehende Geschichte um die Freundschaft der britischen Monarchin Victoria zu einem indischen Diener, die vom Jahr von Victorias 50. Thronjubiläum 1887 bis zu ihrem Tod andauerte. Der Film vernachlässigt seine männliche Hauptfigur, die nur als idealisiertes exotisches Klischee erscheint, und mit ihr auch den kolonialgeschichtlichen Kontext. Nichtsdestotrotz bewegt der Film, auch dank Hauptdarstellerin Judi Dench, als Porträt der alten Monarchin, die auf ihrer letzten Lebensetappe noch einmal eine menschliche Beziehung jenseits formalisierter Hofverhältnisse erlebt und dabei auch das Glück interkultureller Bereicherung erfährt.


 
MITTWOCH

VICTORIA & ABDUL
20.15 UHR
112 Minuten/ab 6
Regie: Stephen Frears
Darsteller: Judi Dench,Ali Fazal,Eddie Izzard

Die auf reale Ereignisse zurückgehende Geschichte um die Freundschaft der britischen Monarchin Victoria zu einem indischen Diener, die vom Jahr von Victorias 50. Thronjubiläum 1887 bis zu ihrem Tod andauerte. Der Film vernachlässigt seine männliche Hauptfigur, die nur als idealisiertes exotisches Klischee erscheint, und mit ihr auch den kolonialgeschichtlichen Kontext. Nichtsdestotrotz bewegt der Film, auch dank Hauptdarstellerin Judi Dench, als Porträt der alten Monarchin, die auf ihrer letzten Lebensetappe noch einmal eine menschliche Beziehung jenseits formalisierter Hofverhältnisse erlebt und dabei auch das Glück interkultureller Bereicherung erfährt.


 
FREITAG

CARS 3
15.00 UHR
102 Minuten/ab 0
Regie: Stephen Fee

Ein ehemals unbesiegbarer Rennwagen muss sich immer öfter jüngeren Konkurrenten geschlagen geben und verantwortet schließlich auch noch einen verheerenden Unfall. Um wieder konkurrenzfähig zu werden, begibt er sich in die Hände einer High-Tech-Trainerin, merkt aber bald, dass er sich auf seine Wurzeln besinnen muss. Dritter Teil der unterhaltsamen Pixar-Animationsfilmreihe, der mit seinen Themen um Konkurrenz und Generationswechsel an die Muster des Sportfilms anknüpft und erzählerisch sowie visuell einige spektakuläre Momente bietet.

WEIT - DIE GESCHICHTE VON EINEM WEG UM DIE WELT
20.15 UHR
130 Minuten/ab 0
Regie: Patrick Allgaier,Gwendolin Weisser

Die Freiburger Globetrotter Patrick Allgaier und Gwendolin Weisser brechen im Frühjahr 2013 auf, um zu Fuß oder per Anhalter die Welt zu umrunden und sie mit allen Sinnen aufzunehmen. Ihre Erlebnisse und Erfahrungen füllen abwechslungsreich den dokumentarischen Film, der in der Überfülle an Impressionen ein ansteckend positives, Mut machendes Bild der Erde und ihrer Bewohner entwirft. Zur Weltoffenheit und Neugier der Reisenden gehört auch, dass sie eigene Vorurteile revidieren und verdeutlichen, dass man selbst nach 100.000 Kilometern immer noch sehr wenig von der Welt gesehen hat.


SAMSTAG

CARS 3
15.00 + 17.00 UHR
102 Minuten/ab 0
Regie: Stephen Fee

Ein ehemals unbesiegbarer Rennwagen muss sich immer öfter jüngeren Konkurrenten geschlagen geben und verantwortet schließlich auch noch einen verheerenden Unfall. Um wieder konkurrenzfähig zu werden, begibt er sich in die Hände einer High-Tech-Trainerin, merkt aber bald, dass er sich auf seine Wurzeln besinnen muss. Dritter Teil der unterhaltsamen Pixar-Animationsfilmreihe, der mit seinen Themen um Konkurrenz und Generationswechsel an die Muster des Sportfilms anknüpft und erzählerisch sowie visuell einige spektakuläre Momente bietet.

WEIT - DIE GESCHICHTE VON EINEM WEG UM DIE WELT
20.15 UHR
130 Minuten/ab 0
Regie: Patrick Allgaier,Gwendolin Weisser

Die Freiburger Globetrotter Patrick Allgaier und Gwendolin Weisser brechen im Frühjahr 2013 auf, um zu Fuß oder per Anhalter die Welt zu umrunden und sie mit allen Sinnen aufzunehmen. Ihre Erlebnisse und Erfahrungen füllen abwechslungsreich den dokumentarischen Film, der in der Überfülle an Impressionen ein ansteckend positives, Mut machendes Bild der Erde und ihrer Bewohner entwirft. Zur Weltoffenheit und Neugier der Reisenden gehört auch, dass sie eigene Vorurteile revidieren und verdeutlichen, dass man selbst nach 100.000 Kilometern immer noch sehr wenig von der Welt gesehen hat.


SONNTAG

CARS 3
15.00 + 17.00 UHR
102 Minuten/ab 0
Regie: Stephen Fee

Ein ehemals unbesiegbarer Rennwagen muss sich immer öfter jüngeren Konkurrenten geschlagen geben und verantwortet schließlich auch noch einen verheerenden Unfall. Um wieder konkurrenzfähig zu werden, begibt er sich in die Hände einer High-Tech-Trainerin, merkt aber bald, dass er sich auf seine Wurzeln besinnen muss. Dritter Teil der unterhaltsamen Pixar-Animationsfilmreihe, der mit seinen Themen um Konkurrenz und Generationswechsel an die Muster des Sportfilms anknüpft und erzählerisch sowie visuell einige spektakuläre Momente bietet.

WEIT - DIE GESCHICHTE VON EINEM WEG UM DIE WELT
20.15 UHR
130 Minuten/ab 0
Regie: Patrick Allgaier,Gwendolin Weisser

Die Freiburger Globetrotter Patrick Allgaier und Gwendolin Weisser brechen im Frühjahr 2013 auf, um zu Fuß oder per Anhalter die Welt zu umrunden und sie mit allen Sinnen aufzunehmen. Ihre Erlebnisse und Erfahrungen füllen abwechslungsreich den dokumentarischen Film, der in der Überfülle an Impressionen ein ansteckend positives, Mut machendes Bild der Erde und ihrer Bewohner entwirft. Zur Weltoffenheit und Neugier der Reisenden gehört auch, dass sie eigene Vorurteile revidieren und verdeutlichen, dass man selbst nach 100.000 Kilometern immer noch sehr wenig von der Welt gesehen hat.